Author page: Louis Flores

Space Camper als Zuhause

Space Camper – Ein bloßes Fahrzeug oder doch ein geliebtes Zuhause?

Sie träumen vom freien Reisen nach Ihnen noch unbekannten Ländern? Dann ist der Space Camper vielleicht die beste Wahl für Sie! Sie wissen noch nicht, was das ist? Um so besser! In diesem Beitrag erfahren Sie alles über diese großartige Fortbewegungsmöglichkeit und wie diese noch so viel mehr für Sie werden kann.

Space Camper – Was ist das überhaupt?

Unter dem Unternehmen namens Space Camper versteht man einen externen VW-Ausbauer, der auf dem Markt an der Spitze führt. Der VW T6.1 dient der Firma als Basisfahrzeug, denn dieses bietet sehr viele verschiedene Ausbaumöglichkeiten, die sich Space Camper zu Nutze macht. Zudem wird bei diesem Modell das Platzangebot, die Langlebigkeit und die hochwertige Verarbeitung groß geschrieben. Dies sind alles Eigenschaften, die dem Unternehmen äußerst wichtig sind.

Besonders wenn Sie eine hohe Qualität lieben, kann Space Camper diesem Wunsch nachkommen. Experten in Metallbau, Elektrik und anderen Bereichen stellen durchgehend sicher, dass Ihr umgebauter VW aus den besten Materialien besteht. Diese sind zum Beispiel besonders kratzfest, Hitze- und Chemikalienresistent. Unter Anderem wird für die Oberfläche der Möbel Resopal-Schichtstoff verwendet und zudem Holz statt Plastik verarbeitet. Wie das möglich ist? Ganz einfach!

Tatsächlich hat das Unternehmen für die Innenausstattung des VWs ganz ausgefallene Ideen umgesetzt. Darunter befindet sich eine sehr leichte, hilfreiche Rückbank, die Space Camper ebenfalls patentiert hat. Diese ist eine leichtere Alternative zu dem originalen Modell und wurde auch vom TÜV auf Crash-Sicherheit geprüft. Sie ist insbesondere deswegen so großartig, weil man sie einen schnellen Bettumbau ermöglicht. Des Weiteren kann man sie schnell herausnehmen und raumsparend im Auto verstauen.

Ein Fahrzeug nicht nur für den Nutzen: ein Zuhause

Nun kennen Sie die groben technischen Vorteile eines umgebauten VW Modells von Space Camper. Allerdings steckt hinter der Idee eines Umbaus noch einiges mehr. Nämlich die Philosophie, die das Unternehmen und auch deren Kunden verfolgen: Ein Space Camper ist ein Begleiter auf Ihren Reisen und bildet für Sie ein zweites Zuhause. Dadurch werden Sie ebenfalls ein Teil der Familie, die eine große Community deutschlandweit bildet. Es ist ein enormer Austausch von Erfahrungen und Abenteuern möglich, die Mitglieder gegenseitig motiviert und inspiriert.

Inneneinblicke: Torgit und Marc

Reisen nach Italien, Gibraltar, Spanien und noch viele weitere Länder wollten Torgit und Marc auf eine ganz bestimmte Weise machen: In ihrem eigenen Space Camper. Dieser hat auch einen eigenen Namen und heißt BUTCH. Der VW T6.1 wurde nicht nur von Space Camper, sondern auch von Terranger, Delta 4×4 und dem Paar selbst modifiziert. Der Bulli ist daher durch viele Veränderungen gegangen und das ergibt auch durchaus Sinn. Schließlich ist BUTCH nicht nur das zweite sondern das einzige Zuhause von Torgit und Marc!

Die beiden wurden tatsächlich von einer so großen Reise- und Freiheitslust gepackt, dass Sie ein übliches Haus oder Wohnung aufgaben. Alles, was sie benötigen befindet sich in ihrem Space Camper und auf diese Weise fahren sie von einem Ort zum nächsten.

Das tolle daran ist: die beiden teilen alle ihre Erfahrungen zudem! Dabei geben sie großartige Tipps und Tricks, die allen Gleichgesinnten hilft. Wenn Sie zum Beispiel nicht wissen, worauf Sie bei Ihrer Packliste achten müssen, wird Ihnen dies beantwortet. Allerdings stellen sich Torgit und Marc auch den Fragen nach einem nützlichen Energiemanagement und der besten Ausstattung. Auch wenn Sie nur schnuppern und nicht selber auf Reisen gehen wollen, ist der Reiseblog der beiden definitiv einen Besuch wert!

Fazit: Nun selber mit Space Camper auf Reisen gehen?

Ob Sie jetzt selber auf Reisen gehen möchten mit einem Space Camper, ist natürlich ganz Ihnen überlassen. Es ist eine spezielle Weise sich fortzubewegen und definitiv nicht für jeden Menschen geeignet. Sollte Ihnen aber trotzdem die Reiselust gepackt haben, halten Sie daran fest! Noch viel Spaß und Erfolg auf Ihrem weitere Weg!

Weitere Beiträge, die Sie interessieren könnten:

Als Influencer Geld verdienen

Neue Regelung für die Öffnung von Schulen nach Lockdown

Internationale Grüne Woche Berlin

Read More

Professionelle Bewerbungsfotos in Köln

Professionelle Bewerbungsfotos in Köln

Sie sind während der Jobsuche auf ein Unternehmen gestoßen, das Sie besonders anspricht und Sie sofort Ihre Bewerbung losschicken wollen? Steigern Sie Ihre Erfolgschancen mit einem professionellen Foto von Ihrem Fotostudio für Bewerbungsfotos in Köln! Professionelle Bewerbungsfotos sind kein Muss, helfen aber den Personaler von Ihnen zu überzeugen.

Bewerbungsfotos können ausschlaggebend sein

Will man beim neuen Arbeitsgeber einen guten ersten Eindruck hinterlassen, ist eine gut formulierte Bewerbung unerlässlich. Zusätzlich, auch um dem Personaler ein besseres Bild von Ihnen zu geben, können Sie ein Foto Ihrer Bewerbung beifügen. Heutzutage ist ein Bewerbungsfoto keine Pflicht mehr, aber ist gerade in Berufen mit Kundenkontakt und in denen ein öffentlicher Auftritt wichtig ist, ratsam. Mit einem schicken Foto bei Ihren Unterlagen hat der Personaler ein besseres Bild von Ihnen, zu dem er die Daten zuordnen kann. Es kann der entscheidende Faktor sein, ob der Personaler Ihre Unterlagen im Hinterkopf behält oder einfach zur Seite legt. Wenn Sie sich also einen kleinen Pluspunkt einholen möchten, statten Sie dem Fotostudio für professionelle Bewerbungsfotos in Köln doch mal einen Besuch ab.

Professionelle Bewerbungsfotos im Fotostudio Köln

Wenn Sie sich dafür entscheiden, ein Foto Ihren Bewerbungsunterlagen beizufügen, ist die nächste Frage “Schieße Ich das Foto selbst oder buche Ich einen Fotografen?”. Klar zu empfehlen ist hier die Wahl, einen professionellen Fotografen zu buchen. Geben Sie die Aufgabe sorglos in die Hände von jemanden, der Erfahrung mit der Kamera hat. Die Fotografen des Fotostudios für Bewerbungsfotos in Köln sorgt dafür, dass Sie im perfekten Licht stehen und Sie auf Ihren Fotos von der besten Seite gezeigt werden. Sie brauchen keine Erfahrung vor der Kamera und auch keine Angst zu haben. Ihr Wohlbefinden steht bei den Fotografen an erster Stelle, damit Sie auf Ihren Fotos so natürlich wie möglich aussehen können. Natürlich wird darauf geachtet, dass Ihre Bewerbungsfotos die nötige Professionalität ausstrahlen

Wenn Sie noch keine Erfahrung vor der Kamera haben, geben die Fotografen Ihnen Tipps, leiten Ihre Posen und Ihren Gesichtsausdruck an. Im Anschluss folgt die Bearbeitung Ihrer Bewerbungsfotos. Verpixelte oder schlecht belichtete Fotos überzeugen selbst mit den schönsten Motiven niemanden. Hochwertige Fotos für Ihre Bewerbungsunterlagen sind einen kleinen Preis also wert, wenn Sie sich ein Vorstellungsgespräch zu Ihrem Traumjob sichern möchten.

Sie interessieren sich für die aktuellsten Themen in der Politik? Schauen Sie doch auf europabeauftragte-treptow-koepenick.de vorbei. Dort erfahren Sie auch, wie Sie als Influencer Geld verdienen, oder welche Fehler Sie bei Ihrer Firmenwebseite vermeiden sollten. Auch für die Fashionfans bietet der Blog Neuigkeiten: zum Beispiel das neue Fashion Start-up Everybun oder die bunten Kameragurte von Merabelt.

Read More

Welche 6 größten Fehler Sie bei Ihrer Firmenwebseite vermeiden sollten

Welche 6 größten Fehler Sie bei Ihrer Firmenwebseite vermeiden sollten

Stellen Sie sich vor, Sie möchten eine gute, informative Webseite für Ihre Firma erstellen, welche anschaulich und übersichtlich dargestellt werden soll. Dabei stellen Sie sich die Frage „Wie kann man eine Webseite einfach mit SEO optimieren?“ Ihre Firmenwebseite sollte natürlich ansprechend sein, damit viele Leser auf diese zugreifen. Zudem sollte diese auch mit Bildern versehen sein, denn durch den Einsatz von Fotos, Grafiken und Videos können Sie die Besucherzahlen Ihrer Firmenwebseite deutlich steigern. Und das ist schließlich Ihr Ziel, oder nicht? In den folgenden Absätzen werden wir Ihnen eine Übersicht bezüglich der häufigsten Fehler der SEO-Optimierung veranschaulichen und mögliche Lösungsansätze erläutern. Achten Sie darauf, diese Fehler bei Ihrer Firmenwebseite zu vermeiden.

Die häufigsten Fehler bei der Erstellung einer Firmenwebseite

Sie möchten nun mit der Erstellung Ihrer Firmenwebseite beginnen und fragen sich, wie Ihnen dies gut und erfolgreich gelingen könnte. Dennoch gibt es einiges zu beachten, um eine erfolgreiche Webseite zu erstellen. Deswegen werden wir Ihnen die sechs gängigsten Fehler zur Erstellung einer Firmenwebseite erläutern, damit Sie Ihre Seite perfekt einrichten können.

1. Die Seite lädt zu lange

Einer der häufigsten Fehler bei der Erstellung einer eigenen Firmenwebseite, ist die lange Ladezeit der Webseite. Niemand mag Internetseiten, welche lange laden. Schon gar nicht, wenn es tausend weitere gibt, die schnell laden. Dies führt nämlich dazu, dass Besucher die Webseite schnell verlassen und auf die nächst bessere zugreifen. Es könnte viele Ursachen für das Problem geben. Mögliche Gründe dafür könnten zum einen die Internetgeschwindigkeit, der Standort des Nutzers oder der verwendete Browser sein.

So schaffen Sie eine kürzere Ladezeit für Ihre Webseite

Deshalb sollten Sie, am besten mit Google PageSpeed überprüfen, ob Ihre Firmenwebseite eine Ladezeit von mehr als zwei Sekunden hat. Ist dies der Fall dann sollten Sie schnelle DNS-Verbindungen einrichten, um die Ladezeit der Webseite zu verkürzen und somit ein besseres Nutzererlebnis zu erhalten.

2. Keyword-Recherche vergessen

Ein weiterer wichtiger Faktor, welcher oft bei der Erstellung einer Seite vergessen wird, ist die Keyword-Recherche. Diese ist wichtig, denn indem man eine bestimmte Dichte an Wörtern bezüglich eines Themas im Text einbaut, wird Google diese Seite höher in den Suchergebnissen darstellen.

Nicht nur auf die Keyword Dichte achten

Keywords sind wichtig für eine erfolgreiche Webseite. Dennoch sollten Sie Keywords mit Bedacht wählen und sich vergewissern, dass sie zum Thema Ihrer Seite passen. Wenn man das Keyword zu oft einbaut, kann dies die Besucher Ihrer Webseite abschrecken oder schlimmstenfalls dazu beitragen, dass diese Ihre Seite verlassen. Dies hätte wieder einen negativen Einfluss auf den RankBrain von Google.

3. Ihr Title Tag ist nicht gut

Ein weiterer Fehler ist, dass man einen schlechten Title Tag für seine Webseite ausgesucht hat. Ihr Title Tag ist wie ein Aushängeschild für Ihre Webseite. Dieser sollte möglichst einfach aber prägnant sein, um guten Erfolg zu erzielen.

Zahlen Hack und Keyword Platzierung

Gute Titel können eine Zahl beinhalten, mit der man dem Besucher etwas Klarheit zum Thema beschafft. Ebenso sollte man das Keyword am Anfang des Titels platzieren, da dadurch der Fokus direkt zum Thema veranschaulicht wird.

4. Fehlende Metabeschreibung

Eine Metabeschreibung ähnelt dem Titel einer Seite. Sie beschreibt ein Thema unterhalb des Links zu Ihrer Webseite. Auch wenn Google sich die zur Suchanfrage passenden Textausschnitte aus Ihrer Seite heraussucht, schadet es nicht, diesen selbstständig festzulegen.

Eine gute Metabeschreibung schreiben

Zum einen sollten Sie die wichtigsten Suchbegriffe in der Beschreibung erwähnen, am besten gleich zu Beginn. Des Weiteren sollten die Suchbegriffe gut in Übereinstimmung mit den Keywords stehen, die sie bei Ihrer h1-Überschrift verwenden. Gute Tools zur Keywordanalyse wären Ubersuggest oder der Keyword Planer von Google. Zudem sollte Ihre Metabeschreibung kurz, aber informativ die Kernaussage Ihrer Seite veranschaulichen. Eine gute Metabeschreibung könnte somit die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Besucher Ihre Webseite besuchen.

5. Das Benutzen von Bildern ohne Alt-Attribute

Auch wenn Suchmaschinen erahnen können, was sich auf einem Bild befindet, brauchen sie noch ein wenig Unterstützung dabei. Dafür gibt es die sogenannten Alt-Attribute. Früher wurden diese extra zur Hilfe für blinde Internetnutzer angeboten. Heute ist dies ein fester Bestandteil einer erfolgreichen Webseite. Dieser „alternative Tag“ wird von Suchmaschinen verwendet, wenn Grafiken oder Bilder nicht laden. Werden diese aber nicht angewendet und ein Bild würde nicht laden, hätte dies einen schlechten Einfluss auf die Seite, da die Internetnutzer nicht wüssten was sich auf dem Bild befindet.

Alt-Attribute unter Bildern

Damit Sie sowohl blinde Internetnutzer mit der Hilfe der Alt-Attribute unterstützen können, sowie Ihre Webseite für den Notfall, dass Ihre Bilder oder Grafiken nicht laden, wappnen können, sollten sie diese unter jedes Bild setzen.

6. Doppelter Inhalt

Doppelte Inhalte werden nicht gerne gesehen. Dies ist eine Tatsache, auch wenn es im gesamten Netz nur so von doppelten Inhalten wimmelt. Google bestraft Webseiten, welche das Suchmaschinen-Ranking mit doppelten Inhalten manipulieren. Denn wenn der Google-Crawler identische Informationen auf unterschiedlichen URLs auf Ihrer Firmenseite findet, verlieren Sie bedeutende Crawler-Zyklen.

Doppelte Inhalte erkennen

Nun stellt man sich die Frage, wie man doppelte Inhalte erkennen kann. Dafür gibt es verschiedene Methoden, die Ihnen helfen können. Gute, kostenlose Tools wären zum einen Seobility oder Ryte.

Sie interessieren sich nicht nur für die häufigsten Fehler, die Sie bei Ihrer Firmenwebseite vermeiden sollten sonder auch für die neuesten Corona News?
Dann schauen Sie auf unserem Blog vorbei:

Read More

Öffnung von Schulen nach Lockdown

Neue Regelung für die Öffnung von Schulen nach Lockdown

Eine bundesweit einheitliche Regelung bezüglich der Öffnung von Schulen nach dem Corona-Lockdown wird es nicht geben. Beim Corona-Gipfel am Mittwoch, 10.02.2021 vereinbarten Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Länderregierungschefs, dass die Länder im Rahmen ihrer Kultushoheit darüber selbst entscheiden.

Jedes Bundesland entscheidet eigenmächtig bezüglich der Öffnung von Schulen

Diese Regelung hat ein regelrechtes Wirrwarr zur Folge. So will Sachsen schon ab Montag schrittweise öffnen, diverse andere Bundesländer ab dem 22. Februar, Sachsen-Anhalt ab dem 1. März. In Niedersachsen gehen die Schüler und Schülerinnen hingegen schon seit Januar wieder zum Unterricht.

Haben Schulschließungen negative Folgen für Schüler?

Experten zufolge kann die Unterbrechung des Unterrichts für mehrere Wochen einen tiefgreifenden negativen Einfluss auf viele Schüler haben. Dies wird nicht nur zu einem Rückgang der schulischen Leistungen führen. Schulen sind häufig einer der wichtigsten sozialen und emotionalen Bezugspunkte. Heinz-Peter Meidinger, Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, warnte: “Die Aussichten für die Zukunft haben sich stark verschlechtert.” Die betroffenen Schulkinder laufen Gefahr, keine Schulabschlüsse zu erwerben oder zumindest ihre Zielqualifikationen nicht zu erreichen. Die Bundesschülerkonferenz erwähnte auch andere Konsequenzen: es ist psychisch entmutigend, ständig allein zu Hause zu sitzen.

Öffnung von Schulen nach Lockdown unter strengen Regeln sicher möglich

Nach den vom Bundesministerium für Bildung finanzierten Richtlinien können Schulen im Falle einer Corona-Pandemie sicher geöffnet werden. Voraussetzung ist jedoch, dass alle in den Richtlinien genannten Hygieneregeln strikt eingehalten werden, berichtete die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ . Am Montag veröffentlichte die Bundesbildungsministerin Anya Karlicek (CDU) in Berlin ein Papier zur Prävention und Bekämpfung der Ausbreitung von Corona in Schulen.

  • Kontakte sollen bei einem mäßigen Infektionsgeschehen auf eine festgelegte Gruppe beschränkt sein, die Interaktion mit weiteren Gruppen soll ausgeschlossen bleiben
  • Bei einem hohen Infektionsgeschehen soll der Unterricht gestaffelt beginnen
  • Schüler, Schülerinnen und Lehrer sowie Lehrerinnen und Personal sollen eine OP-Maske tragen
  • Bei einem sehr hohen Infektionsgeschehen soll Wechselunterricht stattfinden und die Klassen halbiert werden
  • Es soll regelmäßig gelüftet werden
  • entsprechende Maßnahmen für während dem Musikunterricht
  • Klarer Umgang mit kranken Schülern und Schülerinnen sowie Verdachtsfälle
  • Der Sportunterricht wird bevorzugt, da zumindest in einigen Fällen die positive Auswirkungen auf die Gesundheit überwiegen

Weiteres zu Corona auf unserer Website:

Read More

Professionelle Hochzeitsfotografie in Wuppertal

Eine Hochzeit ist wirklich ein sehr besonderer Tag für die Zukunft zweier Menschen. Für diesen besonderen Tag sollte man sich natürlich einen Hochzeitsfotograf in Wuppertal suchen, denn die Momente möchte man doch sicherlich gerne auf Bildern festhalten, um sich diese später noch mal angucken zu können. Für diese Bilder sollte man keinen einfachen Fotografen sondern einen professionellen Hochzeitsfotografen engagieren, schließlich wird man diesen Tag nur ein mal in seinem Leben erleben. Ein professioneller Hochzeitsfotograf weiß, von welchen Perspektiven oder in welchen Momenten er auf den Auslöser drücken muss.

Eure professionelle Hochzeitsfotografin in Wuppertal

Tanja Kioschis ist eine talentierte Hochzeitsfotografin, welche schon seit vielen Jahren unter dem Namen „Behind The Curtain Photography“ professionelle Hochzeitsfotografie in Wuppertal anbietet. Dem entsprechend bringt Tanja bereits viel Erfahrung mit. Die Hochzeitsfotografie ist eine große Leidenschaft von Tanja. Sie ist gut organisiert und hilft Euch gerne bei der Planung für die Hochzeitsfotos Eures besonderen Tages.

Wichtig ist für Tanja, dass die Fotos nicht gestellt, sondern so authentisch wie möglich rüber kommen. Die Gefühle und Emotionen sollen bestmöglich auf den Bildern rüber kommen. Kunden von Tanja sind mit Ihrer Arbeit nicht nur mehr als zufrieden sondern auch sehr begeistert. Sie versucht, dass sich das Brautpaar sowie die anderen Gäste beim Fotos machen wohl fühlen und eine harmonische Atmosphäre herrscht.

Der Lernprozess endet nie“ trifft ziemlich gut auf sie zu. Regelmäßig besucht sie Coachings, um mehr über ihre Leidenschaft zu lernen und ihre Fähigkeiten noch weiter zu verbessern. Der gemeinsame Spaß bei den Shootings ist für sie auch sehr wichtig.

Hochwertige Hochzeitsfotografie und weitere Angebote

Tanja bietet ihre Dienste zu verschiedenen Anlässen an. Ob es nun eine Hochzeitsreportage, ein professionelles Paarshooting oder ein ein Portraitshooting ist. Aber auch Babybauchshootings, Familien- und Freundeshootings oder Erotikshootings bietet Tanja als hervorragende Fotografin an. Auch Bewerbungsfotos oder einfach Portraits für seinen Instagram Account kann man bei Tanja machen lassen.

An Eurem Hochzeitstag begleitet Tanja Kioschis Euch nicht nur zur Trauung vor dem Standesamt. Sie kommt auch gerne mit zu Eurer Trauung in der Kirche oder auch bei einer freien Trauung ist Tanja gerne dabei. Als Fotografin ist Sie weltweit buchbar. Egal, ob Fotografie in Wuppertal oder im Ausland. Sie freut sich auf jedes Ihrer Shootings.

Kostenloses Vorgespräch mit dem Hochzeitsfotografen

Bevor Ihr sie endgültig bucht, gibt es ein kostenfreies Vorgespräch, bei dem Ihr Eure Wünsche, Bedürfnisse und Vorlieben für Eure Fotos und Eure Hochzeit äußern könnt. Es werden eventuelle Fragen geklärt und Tanja kann Euch einige Tipps geben, wenn Ihr noch nicht genau wisst, wie Euer großer Tag ablaufen soll. Sie kann Euch beispielsweise großartige Locations in der Nähe empfehlen.

Kosten für die Hochzeitsfotografie in Wuppertal

Es gibt viele Faktoren die man bei der Hochzeitsfotografie beachten muss. Es existieren keine festen Preise für die Fotos. Zu den Faktoren gehören zum Beispiel die Länge des Shootings und eventuelle zusätzliche Shootings. Je nachdem wie lange Ihr Tanja buchen möchtet und beispielsweise noch ein extra Shooting für Eure Einladungskarten haben wollt, ändert sich der Preis. Nicht zu vergessen ist die Distanz. Prinzipiell steht Tanja Euch in ganz Deutschland zur Verfügung. Sogar im Ausland könnten Ihr sie buchen.

Vorteile einer professionellen Hochzeitsfotografin

Jemand der sich mit der Hochzeitsfotografie in Wuppertal auskennt, hat ein Auge für Details und die wichtigsten Momente. Sie weiß genau, worauf sie achten muss, um die einzigartigen Emotionen festzuhalten. Anders als Familienmitglieder oder Freunde kann sie sich auf das Fotografieren konzentrieren und verpasst so keine Gelegenheit. Immerhin sollen sich Ihre Gäste doch auch amüsieren, oder?

Habt Ihr schonmal Fotos im Regen gemacht? Dann wisst Ihr doch bestimmt, wie schwierig es sein kann, schöne Fotos bei Regen oder schlechten Lichtverhältnissen zu schießen. Da professionelle Fotografen über ein hochwertiges Equipment verfügen, können sie selbst bei schlechten Sicht- und Lichtverhältnissen wunderschöne Fotos machen. Sollte es also während dem Shooting beginnen zu regnen, keine Sorge! Eure professionelle Hochzeitsfotografin schießt selbst im Regen die besten Fotos von Eurer Hochzeit.

Wieso solltet Ihr sie buchen?

Abgesehen von fairen, auf Euch abgestimmten Preisen und einer schnellen Bearbeitungszeit, bietet sie Euch vor allem eine professionelle Arbeitsweise. Die Fotografie ist ihre große Leidenschaft, doch sie weiß auch, worauf es bei der Organisation ankommt und steht Euch gerne mit Tipps und Ratschlägen zur Seite. Am wichtigsten ist ihr, dass die Bilder echt und authentisch wirken und auf keinen Fall gestellt aussehen. Ihr und Eure Gäste sollen Euren großen Tag schließlich genießen und sich wohlfühlen. Auch wenn es regnet oder die Lichtverhältnisse mal nicht optimal sind, kann sie dank ihrem hochwertigen Equipment die besten Fotos von Eurer Hochzeit machen. Falls Ihr vor Eurer Hochzeit noch ein Verlobungsshooting oder Fotos für die Einladungskarten benötigt, könnt Ihr sie ebenfalls buchen. Als professioneller Hochzeitsfotograf in Köln und Umgebung steht Tanja Euch gerne bei Fragen und Anmerkungen zur Seite und gibt Euch Ratschläge, um Eure Traumhochzeit noch schöner zu machen.

Falls Ihr Interesse habt, könnt Ihr Euch gerne auf Ihrer Webseite schlau machen und Euch beraten lassen.

Dieser Beitrag könnte Sie neben der Hochzeitsfotografie in Wuppertal auch interessieren: Bunte Kameragurte – der absolute Instagram Trend
Erfolgreich als Hausmeister bewerben
Als Influencer Geld verdienen

Read More

Europabeauftragte Treptow Köpenick © Copyright 2021. All Rights Reserved.